Alphornmusik & Alphornbläser

im schönen Allgäu

Alphornmusik und Alphornbläser in Ofterschwang im Allgäu

Jörg Pöschl spielt seit 1996 Alphorn und ist seit 1999 Mitglied der "Obermaiselsteiner Alphornbläser". (musikalischer Leiter und Alphornlehrer Max Schmid aus Niederdorf) und in der Alphorngruppe Oberallgäu der "Interessengemeinschaft Tracht" (IG-Tracht).

“Der Ton macht die Musik“ das ist einer unserer Leitsprüche. Dieser gilt sowohl für das tägliche Miteinander, als auch für unser eigenes Alphornspiel. Ich lege in meiner Alphorn-Schule Wert auf die Qualität des Tones, auf den Genuss hinzuhören. In frischer Luft durchatmen, tief einatmen, Ruhe, Freiheit, wunderschöne Umgebung, Bodenständigkeit und Zeit!

Jeden Ton, jede Tonfolge oder Melodie genießen – Gänsehaut für mich, berührt sein. Nur dann werde ich auch andere berühren können. Dies erdet mich total und gibt, mit einem Lächeln, Kraft! Wenn dies auch dein Ziel und deine Vision des Alphornblasens ist, dann ist das intensive, regelmäßige und richtige Üben unumgänglich. Als optimale Hilfestellung möchte ich Dich hiermit zu unseren verschiedenen Alphorn-Kursen, vom Anfänger bis zum Fortgeschrittenen, einladen! Nun viel Freude beim Studieren und bitte rechtzeitig anmelden!

Mit wohlklingendem Gruß aus dem Allgäu,
Euer Jörg Pöschl (Kursorganisation & -leitung)

Mitglied in Alphornverbänden

Ab 2005 ist Jörg Pöschl in der Alphorngruppe der Interessengemeinschaft Tracht Oberallgäu (IG Tracht Oberallgäu)

Seit 2010 ist Jörg Pöschl Mitglied der Nordwestschweizer Alphornvereinigung (NWS AV) und des Nordwestschweizer Jodelverbandes (NWS JV – ein Unterverband des Eidgenössischen Jodlerverbandes Schweiz). Hier stellt der Wirt sich regelmäßig mit seinem Alphornspiel  Schweizer Juroren bei Jodelfesten.

Seit 2012 ist er Mitglied im Alphornverband Baden Württemberg (ABW). www.alphorn-bw.de

Seit 2013 ist Jörg Pöschl, nachdem er den eidgenössischen Kursleiterkurs erfolgreich absolvierte, auch offizieller Kursleiter in der Schweiz.

Alphornbläser können für verschiedene Anlässe gebucht werden. Nähere Informationen erhalten Sie unter:

Tel. +49 8321 6634 0
Fax +49 8321 6634 59
info@landhotel-alphorn.de


Alphornbläser aufgepasst: Der Wirt lädt ein!

Jeder Alphornbläser oder jede Gruppe, die in originaler Tracht 4 bis 5 Lieder auf dem Alphorn auf der Terrasse bläst, erhält gratis ein Weißwurstfrühstück! Wenn zusätzlich der Chef vom Haus ein Stück mit bläst, gibt's noch einen besonderen eigenen "Alphorn Schnaps s´Fichtle" dazu! (Reservierung bzw. Ankündigung erwünscht)).

Alphornmusik im Landhotel